Previous Entry Share Next Entry
hydepark
endlos_schleife
Heute wurde ich beim schwarzfahren erwischt, obwohl ich seit November monatlich fast 100 € für meine Abo-karte bezahle, eine gültige Wertmarke besitze und meine Fahrkarte immer dabei habe. Wie das möglich ist? Ganz einfach, als ich meine Fahrkarte im November beantragt habe, hat die Dame in der Außenstelle wohl verpennt mir eine neue Kundenkarte auszustellen. Ich erinner mich sogar noch daran, wie sie sagte, ich könnte die Kundenkarte von meiner vorherigen Monatskarte weiterverwenden. Tja anscheinend lag die Gute damit falsch und bis heute ist es bei den zugegeben eher spärlichen Kontrollen in Hamburg Niemanden aufgefallen.
Nach einem Telefongespräch darf ich nun in die Stadt fahren und mit den HVV-Menschen persönlich diskutieren
.Ich glaub ich kotz im Strahl. Ich hab doch echt besseres mit meiner Zeit vor als so ein Scheißdreck.
Ich bin richtig wütend, weil ich genau weiß, dass es nicht meine Schuld ist, auch wenn ich das nicht nachprüfen kann.
Tags:

  • 1
Das hatte eine Kollegin: Lässt sich beraten bei der DB, kauft Ticket und Schaffner sagt dann, dass das nicht richtig ist und brummt ihr Geldstrafe auf - oder eben neues Ticket kaufen. Finde ich ziemlich daneben....

Ja ich auch. Vor allem weil man es im Nachhinein schlecht nachprüfen kann. Ich werde versuchen das morgen zu regeln, aber ganz ehrlich, ich hab wirklich besseres mit meiner Zeit vor als bestimmt min eine h damit zu verbringen mit denen zu diskutieren.

Och nee, wie ätzend -__- Hoffentlich kannst du irgendwie "beweisen", dass es nicht deine Schuld war -_-

Naja, immerhin hatten sie überprüfen können, dass ich keinen Lichtbildausweis damals beantragt habe, aber wieso was und warum steht da natürlich nicht. -____-

Beschweren beschweren und nochmal beschweren.
Ich hatte mal nen 8 Seiten Brief geschrieben, inkl. Aufzählungen der vergeudeten Lebenszeit, Arbeitszeit und inkl. Berechnung welche Verluste ich dank denen hatte.. ich hab nie wieder wsa gehört lol

Ja das wird jetzt mein Schritt dieses Wochenende sein Beschwerde und Rückerstattung der 2,50 €, die ich letztendlich bezahlen musste verlangen.

  • 1
?

Log in

No account? Create an account